Französische Nobelpreisträger Literatur

Am liebsten sind mir die Menschen, deren Bekanntschaft mir erspart bleibt.

André Gide

Der französiche Autor konnte sich in den erlesenen Kreis der französischen Literatur-Nobelpreisträger einreihen. Dies sind die Ausgezeichneten in chronologischer Reihenfolge inkl. des Jahres der Auszeichnung und eines ihrer Werke:

  • Sully Prudhomme (1901) – Le Vase brisé
  • Frédéric Mistral (1904)  – Mireia
  • Romain Rolland (1915) – Jean-Christophe
  • Anatole France (1921) – Das Verbrechen Sylvestre Bonnards, Mitglied des Instituts
  • Henri Bergson (1927) – Die beiden Quellen der Moral
  • Roger Martin du Gard (1937) – Le Testament du Père Leleu
  • André Gide (1947) – Der Immoralist
  • François Mauriac (1952) – Das Fleisch und das Blut
  • Albert Camus (1957) – Der Fremde
  • Saint-John Perse (1960) – Gedicht an eine Fremde
  • Jean-Paul Sartre (1964) – Ist der Existentialismus ein Humanismus
  • Claude Simon (1985) – Triptychon
  • Jean-Marie Gustave Le Clézio (2008) – Das Fieber
  • Patrick Modiano (2014) – Eine Jugend

Menschen Menge

Foto: Thomas Kohler@Flickr CC-Lizenz

4 Kommentare zu “Französische Nobelpreisträger Literatur

  1. Mir gefallen diese französischen Nobelpreisträger für Literatur. Das ist große literarische Kunst.

  2. […] André Gide, französischer Literatur-Nobelpreisträger […]

  3. […] kennen und verehren. Das war allerdings vor der Bekanntmachung, daß der schwedische Autor den Nobelpreis für Literatur erhalten wird. Danach stiegen die Verneigungen auf ein Maß, das mindestens […]

  4. Seltsam wie schnell manche Nobelpreisträger in Vergessenheit geraten. Beim Lesen der Liste musste ich doch ernsthaft überlegen, wer Le Clézio ist… Dabei hat er seinen Preis erst vor drei Jahren erhalten. Camus, Satre oder Simon kennt dafür „fast“ jedes Kind. Von Le Clézio habe ich vor ewigen Zeiten „Das Protokoll“ gelesen. Vielleicht entstaube ich das Buch jetzt mal wieder. Schon allein der schönen Sprache wegen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.