Spruch des Tages: Ernst Neger

Heile, heile Gänsje
Es is bald widder gut,
Es Kätzje hat e Schwänzje
Es is bald widder gut,
Heile heile Mausespeck
In hunnerd Jahr is alles weg.

Ernst Neger war eigentlich Dachdecker. Im Mainzer Karneval avancierte er in den 1950er Jahren zu einem der populärsten Stars. Sein Lied Heile, heile Gänsje wurde seitdem 1000fach bei allen möglichen Karnevalsveranstaltungen gespielt und ist bis heute eines der bekanntesten Lieder der fünften Jahreszeit. In die Kategorie „Kennt jeder, aber keiner weiß, von wem es stammt“ gehört auch Ernst Negers Lied Humbta-Tätärä.

Ernst Neger

Ernst Neger

Foto: DOS82@Flickr CC-Lizenz

Ein Kommentar zu “Spruch des Tages: Ernst Neger

  1. Blog Miaplaza says:

    In Köln findet zurecht die 5. Jahreszeit in ganz besonderer Weise statt. Immer wieder ein Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.