Erfolgsformel für den finanziellen Reichtum

Milliarden zu verdienen

Milliarden zu verdienen

Wer richtig reich werden möchte, sollte sich eventuell an den 10 erfolgreichsten des Landes orientieren. Die aktuelle Übersicht des Manager-Magazins legt nah, daß man mit ganz einfachen Geschäftsmodellen zu den Superreichen gehören kann. Lebensmittel (Plätze 1 bis 3 und 8 sowie 9), Pullover & Unterwäsche (Nr. 4), Putzmittel (Platz 5), Autos (6) und Handwerker- und Medizinerbedarf (Plätze 7 und 10) – das sind offenbar die Geheimrezepte zum finanziellen Erfolg. Computertechnik, Software, Solarbranche, Biotechnologie – all diese Branchen fehlen. Beim Geld ist es augenscheinlich wie im richtigen Leben: einfach ist einfach gut.

  1. Familie Karl Albrecht (ALDI Süd)
  2. Familie Theodor Albrecht (ALDI Nord)
  3. Dieter Schwarz (LIDL)
  4. Familie Otto(OTTO Versand)
  5. Familie Reimann (Reckitt Benckiser, z.B. Clerasil, Calgonit)
  6. Susanne Klatten (BMW)
  7. Familie Reinhold Würth (Handwerkerbedarf)
  8. Familie Oetker (Pizza, Puding-Pulver)
  9. Familie Herz (Tchibo)
  10. Ludwig Georg Braun (B. Braun Melsungen, z.B. Medizinbedarf)

Foto: lecasio@Flickr CC-Lizenz

2 Kommentare zu “Erfolgsformel für den finanziellen Reichtum

  1. Millionär werden says:

    Es muss nur etwas sein, was die Masse benötigt. Lebensmitte, Genussmittel, Klamotten… das sind alles unverzichtbare Dinge. Allerdings gibt es Dinge die niemand wirklich benötigt und trotzdem die meisten haben möchten. Schlankheitsmittel, Kosmetik……u.v.m.
    Aber die meisten wollen auch viel Geld besitzen. Auch damit kann viel Geld verdient werden. Auf der Bank oder Börse. Mit den besten Ideen und Durchhaltevermögen kann auch heute noch viel Geld gemacht werden. Vor allem im digitalen Zeitalter ist díes nochmal einfacher.

  2. That kind of thninikg shows you’re an expert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.