Kultur Kolumne

Kommentare & Zitate. Ein Blog mit ❤️.


Schneeweißchen & Rosenrot

Eine arme Witwe, die lebte einsam in einem Hüttchen, und vor dem Hüttchen war ein Garten, darin standen zwei Rosenbäumchen, davon trug das eine weiße, das andere rote Rosen; und sie hatte zwei Kinder, die glichen den beiden Rosenbäumchen, und das eine hieß Schneeweißchen, das andere Rosenrot … (Märchen der Gebrüder Grimm)

Im Märchen sind es zwei Bäume. In der Gerhart-Hauptmann-Allee in Waren an der Müritz sind beide Farben an einem Baum zu bestaunen.

Rosa und weiße Blüten an einem Kirschbaum
Schneeweißchen und Rosenrot

Foto: Thomas Kohler@Flickr CC-Lizenz


Veröffentlicht in:

| Themen:


Kommentare

Eine Antwort zu „Schneeweißchen & Rosenrot“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Heinz

    After studying a few of the weblog posts in your web site now, and I truly like your approach of blogging. I bookmarked it to my bookmark web site checklist and will likely be checking back soon. Pls take a look at my web site as properly and let me know what you think.