Kultur Kolumne

Kommentare & Zitate. Ein Blog mit ❤️.


Spruch des Tages: Hoffmann von Fallersleben

Es blüht ein schönes Blümchen auf unserer grünen Au,
sein Aug ist wie der Himmel, so heiter und so blau.
Es weiß nicht viel zu reden, und alles, was es spricht,
ist immer nur das eine, ist nur: Vergiß mein nicht.

Hoffmann von Fallersleben

Grüße Wiese - zum Glück noch ohne Einkaufszentrum
Grüne Wiese – zum Glück noch ohne Einkaufszentrum

Foto: Thomas Kohler@Flickr


Veröffentlicht in:

| Themen:


Kommentare

2 Antworten zu „Spruch des Tages: Hoffmann von Fallersleben“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. mike

    Wunderbar! Endlich wird es wieder Frühling! Da werde ich mich nach der Arbeit auf mein Motorrad schwingen! Und in die Natur fahren ein wenig entspannen!

  2. mike

    Wunderbar! Endlich wird es wieder Frühling! Da werde ich mich nach der Arbeit auf mein Motorrad schwingen! Und in die Natur fahren ein wenig