Zitat des Tages: Alfred Hitchcock

Das Absurde verbrechen ist wie Religion: unglaublich, aber faszinierend.

Alfred Hitchcock

Sohn eines Gemüsehändlers: das klingt nicht gerade nach Weltruhm. Doch er setzte Trends für die Filmbranche, die bis heute nur er in unerreichter Qualitäte abliefern konnte: Suspense (außerordentliche Spannung) und MacGuffin (scheinbar Unwesentliches durchzieht den gesamten Film). immer wieder geht es in seinen Filmen um Angst, Schuld und Identitätsverlust. Wegweisend wurden zum Beispiel Cocktail für eine Leiche, ein Film der scheinbar ohne Schnitt auskommt und komplett am Stück gedreht wurde (nur die Filmrollen mußten gewechselt werden, was der Zuschauer jedoch nicht mitbekommt).

Der wahrscheinlich lustigste Hitchcock Film ist Immer Ärger mit Harry, in dem die junge Shirley MacLaine neben John Forsythe (Denver Clan) ihren ersten Auftritt hat. Ebenso bekannt: Familiengrab, Die Vögel, Marnie, Psycho, Bei Anruf Mord und das Fenster zum Hof.

Stichworte: 

Ein Kommentar zu “Zitat des Tages: Alfred Hitchcock

  1. Jens Kurz says:

    Nicht jedermanns Geschmack, aber dennoch einer der besten der Branche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.